Fische räuchern & beizen

FL1213-7
+Versand kg

120 Seiten , zahlreiche Farbabbildungen, Hardcover

 

Produkt Info

Ob selbst gefangen, beim Teichwirt, am Fischmarkt oder im Geschäft als frische Ware erworben – wer Fische einmal selbst geräuchert und noch warm auf den Tisch gebracht hat, wird diesen Genuß erst richtig zu schätzen wissen. Immer beliebter wird auch das einfache und schnelle „Tischräuchern“ in geselliger Runde, wo die frischgeräucherten Filets nach 15 Minuten warm auf den Teller kommen. Und wer noch weniger Aufwand will: Auch zum Beizen eignet sich nicht nur der Lachs! Abgerundet wird das Buch durch ein Kapitel über das richtige Grillen und Steckerlfisch-Braten und mit vielen Rezepten für Suppen, Salate, Aufstriche etc. mit geräuchertem Fisch.

 

Geeignete Fischarten wie Lachs, Aal, Forelle, Karpfen, Schleie, Barsch, Hecht, Brachsen und Barben, Reinanke (Felchen), Stör, aber auch Heilbutt, Dorsch, Makrele, Flunder u.v.a.m.


Vorbereitungen zum Räuchern

  • Trocken- oder Naßsalzen
  • Im Ganzen oder filetiert


Räuchergeräte und -öfen

  • Produktbeschreibung
  • Tischräuchern
  • Selbstbau von Räucheröfen
  • Die besten Rezepte von Aal bis Zander, auch für Salate, Suppen, Aufstriche mit Räucherfisch
  • Passende Soßen, der richtige Wein
  • Steckerlfisch-Braten und richtiges Grillen
  • Das Beizen verschiedener Fischarten (z.B. Graved Lachs)
  • grösse 22,4 x 16,8 x 1,2 cm
  • 120 Seiten

Das umfassende Buch zum Thema!

 

Autor: Wolfgang Hauer

Verlag: STOCKER Verlag

 

VPE: 1 Stück